Kinder helfen Kindern

Kinder helfen Kindern

Rund 200 Weihnachtspackerl wurden heute von allen Kindern der EVS Goldschlagstraße in einer langen Kette von der Bücherei im dritten Stock bis hinaus in Autos weitergereicht. Warum? Weil sie Kindern, denen es nicht so gut geht, zu Weihnachten eine Freude bereiten wollen. So haben die Kinder Spiel- und Malsachen oder Kleidung weihnachtlich verpackt und in die Schule mitgenommen, wo sie gesammelt wurden.

Heute war es dann soweit und die Kinder stellten sich in einer langen Schlange auf. Sie hatten sichtlich Spaß beim Helfen und einige ganz Wissbegierige haben mitgezählt, Adam und Samuel aus der 2a meinten: „Es waren 198 oder 201 Packerl!“.

Die Päckchen gehen an den Verein Ute Bock, wo sie geflüchteten Kindern eine Freude bereiten werden. Die Kinder der Schule helfen so schon seit Jahren jenen, die fast nichts haben. https://www.evsgoldschlagstrasse.at/glueckliche-kinderaugen/

https://www.fraubock.at/

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Nach oben